• Visionen sind Gedanken im Kopf.
    Sie sind der Anfang von allem, was uns umgibt.
    Alles, was der Mensch geschaffen hat, musste
    vorher gedacht werden.
    Oft hören wir die Worte: Das geht nicht,
    bis es einer macht.

  • Im Kopf entsteht langsam ein klares Bild,
    welches sich, bringt man es auf Papier,
    oft ein wenig wandelt, bis es so klar ist,
    dass man den nächsten Schritt geht oder
    den nächsten Schritt gehen muss,
    um Klarheit zu erlangen.

  • Jedes Projekt ist ein einzigartiges Vorhaben,
    das schon allein dadurch,
    dass man es verwirklichen will,
    an Bedeutung gewinnt.